Turnierimpressionen !!

Nun ein kleiner Nachbericht von unseren letzten Turnieren !!

Am 3. Oktober waren wir in Eutingen im Gäu bei Nadine Hertel die dort in den Klassen lk und msk ein Cup-Springen in der GB und im Parcour veranstaltet. Es war ein nettes kleines Turnier wo sehr entspannt war und tolle Schiris die wo auf die Teilnehmer eingegangen sind.

Und zu unserer Überaschung gewann Madame Brunhilde den Cup in der LK.

    

Dann waren wir im Oktober noch auf dem Herbstspringen des 1.Thüringer Kaninchensportverein in Jena. Das Motto des Turnieres war ” Freunde treffen Freunde”…und es machte dem Motto alle Ehre.

Es wurde gerade Bahn und Parcour in allen Klassen durchgeführt,sowie die Mini klasse wo wir mit unseren 6 Babies das ersta mal starteten-Svala,Freya,Miss Dixie,Asterix,Obelix und King of Hop machten sich echt gut für ihr erstes Turnier,und konnten Plätze unter den ersten Zehn belegen.

Im Agility wurde Tabea mit Freya Zweiter und Joshua belegte mit Asterix den Vierten Platz.

Das letzte Turnier im Oktober war in Ulm auf der Tiermesse.Es wartrotz Messe eines der schönsten turniere wo wir dieses Jahr waren,denn die Bahn war so toll eingebandet das unsere Hoppler völlig frei ohne Leine und Geschirr springen konnten.

Dort gingen wir mit insgesamt 17 Kaninchen an den Start.Unser Nachwuchs startete das ersta Mal in der LK und wir waren sehr überrascht wie relaxt Sie waren obwohl es Musik und viele Leute auf der Messe gab.

Dann sind Mathilda, Gregor und Brunhilde das erste mal in der MSK gestartet,und haben uns sehr überrascht was für potenzial in Ihnen steckt.

Sowie Speedy in der SK,wo Sie Vorletzter wurde.

    

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort